FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ImpressumImpressum   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Forum für Festplattenrecorder

DMR EH 495



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Festplattenrecorder Foren-Übersicht -> Panasonic Recorder
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 12:02    Titel: DMR EH 495

Bitte euch um Hilfe ,
ich habe seit einer Woche den DMR EH 495. Angeschlossen an einen Comag SL50 HDMI Reseiver und an einen Samsungfernseher LE 42.
Nun mein Problem: Anschluß Comag Ausg. an Panasonic VCR - Panasonic TV an Fernseher und das HDMI von Panasonic an TV.
Über Receiver kommt bei der Aufnahme nur ein doppeltes schwarz - weisses Bild.
Wenn ich über DVB-T aufnehme ist alles in Ordnung und Glasklar.
Habe schon zig hochwertige Scartkabel ausprobiert ,leider ohne Erfolg.
Außerdem kann ich die Lautstärke nicht regeln , beim abspielen ,weder über Recorder noch über TV.

P.S. Ich habe auch verschiedene andere Sat Reseiver ausprobiert , mit dem Gleichen Ergebniss. Ich hatte vorher einen Recorder, Level 5010 , der auch nur sw aufnahm.

Für Eure Hilfe ,jetzt schon mal vielen Dank.

Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anovi



Anmeldedatum: 26.02.2005
Beiträge: 409
Wohnort: Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 15:12    Titel: AW: DMR EH 495

Wie ist denn das Bild vom Receiver über den Recorder, wenn keine Aufnahme läuft? Also den Recorder nur auf AV2 (hier sollte der Receiver angeschlossen sein) schalten und mal schauen...

Wenn das Bild schon ohne laufende Aufnahme nicht in Ordnung ist: Es gibt über Scart 3 Übertragungsnormen: FBAS (einfaches Videosignal), S-Video oder RGB.

Wobei der Receiver über "TV-SCART" nur FBAS und RGB ausgeben kann, über "VCR-SCART" gar nur ein FBAS Signal.
Die beste Bildqualität ist über RGB möglich. Um das für gute Aufnahmen mit dem Recorder nutzen zu können, sollte dieser also an "TV-SCART" angeschlossen sein.

Receiver und Recorder sollten für Signalaus- und eingang auf die selbe Norm eingestellt sein, in den entsprechenden Geräte-Menüs...

Receiver BA, S.59/60 hat Folgendes geschrieben:

Systemeinstellungen (Symbol: Zahnrad)
• TV-Sytem
o Bildschirm-Format: Auswahl des Bildformats
Voreingestellt: 4:3 Letterbox
o Video-Signal: CVBS, RGB

Recorder BA, S.67 hat Folgendes geschrieben:
Einstellungen AV2
Nehmen Sie die Einstellung entsprechend des angeschlossenen
Geräts vor.
Drücken Sie OK, um die folgenden Einstellungen anzuzeigen.
AV2 Eingang
Wählen Sie “RGB / Video” oder “RGB”, wenn Sie ein RGB Videoausgangssignal von einem externen Gerät zuleiten oder aufnehmen.


Wenn das Bild aber ohne laufende Aufnahme bereits in Ordnung ist, könnte der Recorder ein Problem haben.
_________________
Gruß, anovi.
Vantage HD8000C ● Elipsus3204 DVR-C ● LG RH4840
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 15:58    Titel:

Hallo anovi ,
das Bild ist einwandfrei , ich hatte ja auch schon mehrere Reseiver getestet.
Immer das gleiche. Am receiver kann es also auch nicht liegen TV bild ist 1a.

Wieso nimmt der Rec. einwandfrei DVB-T auf , auch über Scart und warum kann ich die Lautstärke nicht regeln.

danke erstmal
Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 16:31    Titel:

Sorry , ich habe mich vertan ,auf deine Frage:

Wie ist denn das Bild vom Receiver über den Recorder, wenn keine Aufnahme läuft? Also den Recorder nur auf AV2 (hier sollte der Receiver angeschlossen sein) schalten und mal schauen...

Bild ist sw und doppelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anovi



Anmeldedatum: 26.02.2005
Beiträge: 409
Wohnort: Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 22:16    Titel:

Tipp: Mit "edit" kann man nachträglich noch Posts bearbeiten/ändern. Das hätte den Doppelpost erspart.

Jürgen Zier hat Folgendes geschrieben:
Sorry , ich habe mich vertan ,...Bild ist sw und doppelt.


Rolling Eyes Dann scheinen also wirklich die Einstellungen für AV2 noch nicht zu stimmen.
Evl. stört auch der DVB-T Receiver an AV1 (mal abziehen). Oder am DVD Recorder ist was defekt...

Zitat:
Wieso nimmt der Rec. einwandfrei DVB-T auf , auch über Scart und warum kann ich die Lautstärke nicht regeln.


Das mit dem Ton könnte sogar mit dem Schaltsignal über Scart Pin 8 zusammenhängen. Evl. müsste das unterdrückt werden. Aber soweit sind wir noch nicht - erst mal schauen, wie alles mit nur einem Receiver läuft, also DVB-T mal komplett abstecken...
_________________
Gruß, anovi.
Vantage HD8000C ● Elipsus3204 DVR-C ● LG RH4840
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06.12.2010, 14:20    Titel:

Hallo anovi ,

danke, aber der DVB-T ist immer abgesteckt wenn ich vom Reseiver aufnehmen bzw. testen will.

Den Ton kann ich weder mit Recorder ,TV oder Reseiver regulieren.Der Recorder ist ok , ich hatte ja vorher beim Level 5010, das gleiche Problem. Villeicht das Antennenkabel ,obwohl das TV Bild super ist.

Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anovi



Anmeldedatum: 26.02.2005
Beiträge: 409
Wohnort: Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 06.12.2010, 21:57    Titel:

Rolling Eyes DVB-T steckt bei Sat Aufnahmen gar nicht im DVD Recorder? Dann wird das Ganze immer merkwürdiger... Wir sollten Punkt für Punkt noch mal durchgehen.

1. Auf welche Signale ist denn der Sat Receiver für Scart eingestellt - FBAS (CVBS) oder RGB?

2. Und das Scartkabel ist richtig angeschlossen - also von Sat Receiver/"TV-SCART" auf "AV2"/DVD Recorder?

3. Beim DVD Recorder hoffe ich auch, dass im Menü “TV System” nicht “NTSC” eingestellt ist sondern "PAL"! Denn das könnte sonst auch ein falsches Bild bringen...
_________________
Gruß, anovi.
Vantage HD8000C ● Elipsus3204 DVR-C ● LG RH4840
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07.12.2010, 13:44    Titel:

Hallo anovi ,

zu Punkt 1. auf RGB - Video

zu Punkt 2. vom Receiver VCR nach Recorder VCR vom Recorder TV in TV AV2 sonst kommt gar kein Bild.

zu Punkt 3. auf PAL

Danke für Deine Mühe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07.12.2010, 18:40    Titel:

Hier meine Einstellungen am Recorder :

Setup ---- Anschluß

TV Format : 16:9
Progreesiv Aus ----geht nur auf" Ein"wenn ich auf Video oder S-Video schalte.
TV System : PAL
AV 1 Ausgang Scart : RGB 1

Einstellungen AV 2 =

AV 2 Eingang ---- RGB / Video
AV 2 Buchse ---- Ext.
Ext. Link ---- Ext. Link 1

Vielleicht kannst Du was damit anfangen????????????

Gruß jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anovi



Anmeldedatum: 26.02.2005
Beiträge: 409
Wohnort: Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 07.12.2010, 22:15    Titel:

Confused Mir fällt eigentlich nichts mehr dazu ein, wenn ich das lese. Ich denke der DVD Recorder funktioniert nicht richtig.

Man könnte höchstens noch testen, ob das einfache Videobild (FBAS bzw. CVBS) zwischen den beiden Geräten funktioniert.
Also mal weg von RGB und jeweils nur Video einstellen. Dabei kann man dann auch mal die Scartbuchsen wechseln, denn das einfache Video Signal sollten jeweils beide Scartbuchsen ausgeben bzw. reinlassen...
_________________
Gruß, anovi.
Vantage HD8000C ● Elipsus3204 DVR-C ● LG RH4840
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Zier



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08.12.2010, 17:04    Titel:

Hallo anovi ,

auch Dein letzter Tip hat nicht funktioniert.Ich gebe auf und nehme über DVB-T auf. Twisted Evil
Auf jeden Fall funktioniert jetzt die Lautstärkenregulierung,wenigstens etwas. Very Happy

Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe.

Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Festplattenrecorder Foren-Übersicht -> Panasonic Recorder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group



Festplattenrecorder.com - Site Map - Impressum

Festplattenrekorder - DVD-Recorder - Festplattenreceiver