FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ImpressumImpressum   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Forum für Festplattenrecorder

Umfrage zum Panasonic DMR EH 60



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Festplattenrecorder Foren-Übersicht -> Panasonic Recorder
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

ist der Panasonic DMR EH 60 empfehlenswert?
Ja
100%
 100%  [ 4 ]
Nein
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 4

Autor Nachricht
Claus Lehmann
Festplattenrecorder.com


Anmeldedatum: 25.01.2005
Beiträge: 243
Wohnort: Remagen

BeitragVerfasst am: 22.08.2005, 16:15    Titel: Umfrage zum Panasonic DMR EH 60

Benutzt Ihr dieses Gerät? Dann teilt Eure Erfahrung mit anderen Nutzern
und beteiligt Euch an dieser Umfrage (zum Abstimmen erst registrieren) und postet einen Erfahrungsbericht.

Eine Produktbeschreibung dieses Geräts samt Bestellmöglichkeit findet
Ihr hier:
http://www.festplattenrecorder.com/panasonic-dmr-eh-60.html
_________________
Claus Lehmann
Festplattenrecorder.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berater



Anmeldedatum: 22.11.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22.11.2005, 16:48    Titel:

Hallo
Wie kann man Werbung auf der Festplatte ausschneiden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny Funk



Anmeldedatum: 13.05.2005
Beiträge: 120
Wohnort: Berlin/ Panasonic E 85 H und EH 52

BeitragVerfasst am: 29.11.2005, 01:28    Titel:

Entweder im Kapitelmodus (in Kapitel unterteilen und Kapitel löschen) oder im Bearbeiten Menü "Teile löschen"
_________________
Gruß
Ronny F.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berater



Anmeldedatum: 22.11.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.11.2005, 15:24    Titel:

Hall Rony, es ha funktionier, vielen Dank. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charles Samson



Anmeldedatum: 28.11.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.01.2006, 10:53    Titel:

Ich habe mir den Panasonic DMR EH 60 zugelegt. Nachdem ich meine Scheu vor 70 Seiten Gebrauchsanweisung abgelegt habe, nun meine Erfahrungen: Mit Premiere keine Probleme, benutzerfreundliche Bedienung, einfachste Programmierung (mit dem "Guide"), ausgezeichnete Bildqualität.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf Stroehle



Anmeldedatum: 28.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28.02.2006, 21:14    Titel: Persönlicher Eindruck

Ich habe mir dieses Gerät am 21.09.05 gekauft, da es die meisten meiner persönlichen Anforderungen an einen HDD Recorder erfüllt. Bisher gibt es leider immer noch keinen, der alle meine Anforderungen erfüllt.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, auch wenn (natürlich) einige kleinere Macken bestehen:

1. Schaltet man die Aufnahme- Bereitschaft ein während das Gerät eingeschaltet ist, so schaltet sich das Gerät automatisch aus. Das macht wenig Sinn, da man ja gleichzeitig Aufnehmen und eine ganz andere Aufzeichnung ansehen kann, belastet aber unnötig die Festplatte, wenn Sie kurz nacheinander Ein/Aus/Ein geschaltet wird.

2. Die GuidePlus Bedienung reagiert extrem schwerfällig (ich habe aber bisher keine Erfahrungswerte in Bezug auf andere Geräte, ob das evtl. ein grundsätzlicher Systemfehler ist). Schwerfällig dahingehend, das das seitenweise „Blättern“ oder „scrollen“ in der Übersicht sehr langsam reagiert. Wenn man von der Schreibmaschine/PC eine rasante Wiederholungsrate von 30 Anschlägen/Sekunde gewohnt ist, bei einem Repeat Delay von 25 ms, dann nervt die Bedienung einfach nur, obwohl es grundsätzlich natürlich sehr komfortabel ist.

3. Hin und wieder scheint das Gerät partiell „abzustürzen“ beim EPG Download. „Absturz“ heißt, das sich zum Download Zeitpunkt die ständig sichtbare Zeitanzeige vollständig abschaltet und die Gerätefront dann völlig dunkel ist. Trotzdem kann man der Gerät aber über die Fernbedienung ein- und wieder ausschalten und beim nachmaligen Download- Versuch bleibt die Zeitanzeige dann auch sichtbar. Am 27.02.06 habe ich bei einem Panasonic Service ein Software Update durchführen lassen. Mal sehen, ob es das „Problemchen“ löst. Er passiert ja nichts wirklich schlimmes, ist nur unschön.

4. Leider ist kein EPG Download möglich, solange sich das Gerät in Timer Bereitschaft befindet, selbst dann nicht, wenn im direkten EPG Download Zeitraum keinerlei Aufnahme programmiert ist. Das ließe sich durch eine etwas intelligentere Geräte- Software ganz einfach beheben.

6. Der Time-Slip Mechanismus funktioniert leider nur bei der aktuell laufenden Aufnahme (solange man diese zeitversetzt ansieht), oder bei der Wiedergabe jeder beliebigen Aufzeichnung, aber nur wenn währenddessen die Timer Bereitschaft abgeschaltet ist.

7. Schließlich und zu guter Letzt ist die Kontrollleuchte für die Timer Bereitschaft dermaßen dunkel, das Sie in einem normal beleuchteten Zimmer überhaupt nicht zu erkennen ist, solange man nicht 5 cm vor dem Gerät steht.

Sehr Positiv ist der 1-Sekunde Quick-Start hervorzuheben, der einwandfrei funktioniert, ebenso wie das Setzen von framegenauen Kapitelmarken (das sollen wohl nicht alle Geräte so exakt hinkriegen).

Bisher verwende ich nur Verbatim –R/-RW/RAM und Panasonic RAM Rohlinge, die alle ausgezeichnete Ergebnisse liefern. Aber dank der Festplatte braucht man ja praktisch keine DVDs mehr, außer für vereinzelte, langfristige Archivierungen.

Die oben aufgeführten „Macken“ sind - wie gesagt - nur bei penibler Auflistung als „Problemchen“ zu betrachten. Ernsthafte Probleme habe ich mit dem Gerät bisher überhaupt keine gehabt. Vor die Wahl gestellt, würde ich mir heute das gleiche Gerät wieder kaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charles Samson



Anmeldedatum: 28.11.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29.03.2006, 15:28    Titel:

Ich habe mir auf Empfehlung des Forums vor drei Monaten den Recorder zugelegt. Ich bin sehr zufrieden. Sehr bedienungs- und nutzerfreundlich. Der elektronische Programmführer ist sehr nützlich, die Programmierung ist schnell und effektiv. Auch mit Aufnahmen von Premiere (über Kabel) gibt es bisher keinerlei Probleme. Allerdings bezweifle ich, ob ich die 200 GB Festplatte jemals gebrauchen werde - 80 GB hätten auch gelangt. Das Brennen auch DVD habe ich bisher nicht probiert. Meine Erkenntnis: Video und DVD brauche ich eigentlich nicht mehr - Speichern auf Festplatte macht das Leben angenehmer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny Funk



Anmeldedatum: 13.05.2005
Beiträge: 120
Wohnort: Berlin/ Panasonic E 85 H und EH 52

BeitragVerfasst am: 29.03.2006, 20:55    Titel:

Also ich finde die große Festplatte nicht dumm, denn Du kannst Dir folgende Arbeitsweise angewöhnen:
1. Aufnahme in XP-Modus
2. Werbung herausschneiden
3. Auf DVD-RAM umspielen im FR-Modus
4. schnell zurück spielen auf die Festplatte

Wenn Du das dann auf DVD-R spielst, hast Du folgende Vorteile:
1. Auch ein normaler DVD-Player stockt nicht an den Stellen, an denen Du die Werbung entfernt hast
2. Wenn der Beitrag kürzer als 2 Stunden ist, nutzt er dennoch die Rohlingskapazität optimal aus
bzw. wenn er etwas länger als 2 Stunden ist, ist dennoch die Qualität kaum schlechter, als in SP.
_________________
Gruß
Ronny F.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Festplattenrecorder Foren-Übersicht -> Panasonic Recorder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragen zum Panasonic DMR-EX97C Axel18 Panasonic Recorder 5 31.07.2017, 15:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panasonic DMR-BST750EG Blu ray Recorder moeperry Panasonic Recorder 2 04.11.2016, 14:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panasonic DMR-BCT750EG - Kompression... Leo_666 Panasonic Recorder 0 10.04.2016, 22:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panasonic DMR-BST745 ./. USB-Festplatte sonnenschein112002 Panasonic Recorder 1 13.10.2015, 10:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Panasonic DMR-EX84C nicht mehr alle G... HomerSimpson Panasonic Recorder 0 12.07.2013, 21:17 Letzten Beitrag anzeigen





Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group



Festplattenrecorder.com - Site Map - Impressum

Festplattenrekorder - DVD-Recorder - Festplattenreceiver